Früh aufgestanden, Kinder gekuschelt, Frühstück.
Mit dem Hund ins Feld, Essen gekocht.
Ab zum Spätdienst, um mich wahrscheinlich mal wieder von einer verranzten, zugedröhnten Type als Nazifotze bezeichnen zu lassen.
Und weil ich genau das nicht bin, geht es mir am Arsch vorbei.