es geht in linkstwitter grad ein thread rum von einer person welche schlimme gewalterfahrungen aus der sexarbeit/prostitution teilt. ich möchte meine volle solidarität an sie als betroffene von (sexualisierter) gewalt ausdrücken.
sie empfiehtl in ihrem thread allerdings