Die derzeitige Krise der politischen Parteien ist (für mich) hauptsächlich eine der Glaubwürdigkeit. Es gibt kaum noch Politiker bzw. Parteien, die aus Überzeugung für bestimmte Positionen eintreten. Positionen werden hauptsächlich taktisch gewählt – weil sie angeblich beliebt