Da regen sich alle darüber auf, dass die Einladung Frau Weidels der AfD in die Hände spiele. Ich sehe es anders: Mit Auftritten wie diesem macht sie keine Werbung für sich und ihre Partei, und alle können dies mit eigenen Augen sehen. Besser gehts doch gar nicht!